Toller Artikel von „Kultur macht starkt“ : Alle in einem U-Boot

Wir freuen uns über die Anerkennung unserer Arbeit, den tollen Artikel von „Kultur macht stark“. Ein großes Dankeschön an alle beteiligten Kinder, Jugendliche und Kooperationspartner, die dieses wunderbare Projekt mitgestaltet haben.

Alle in einem U-Boot

„Mit dem Yellow Submarine durch Aachen Nord“ – unter diesem Titel eroberte eine Gruppe tanzender Kinder die Bühne. Dabei gelang es mit viel Herzblut, die Kinder über den Ferienkurs hinaus bis zur Abschlussvorstellung für das Projekt zu begeistern.  ==> weiterlesen

Abschlussvorstellung des Projektes „… mit dem YELLOW SUBMARINE durch Aachen Nord“

Tanzfestival „Auf dem Sprung“

Junger Tanz im Dialog 26.09. – 13.10.2018

Willkommen zur dritten Ausgabe von »Auf dem Sprung – Junger Tanz in Dialog«

Lassen Sie sich überraschen, inspirieren und begeistern von vielversprechenden Newcomern und entdecken Sie mit uns den tänzerischen Reichtum unserer Region. Auch das dritte Tanzfestival bietet wieder spannende und herausragende Tanzproduktionen, schlägt Brücken zwischen der lokalen und internationalen Tanzlandschaft, zwischen Profis am Beginn ihrer Karriere und tanzbegeisterten Amateuren.
Weiter lesen ==> hier

Sommertanzprojekt: „Mit dem Yellow Submarine durch Aachen-Nord“

In diesem Ferienkurs treffen sich Tanz, bildende Kunst und Musik. Inspiriert vom phantasievollen Beatles-
Trickfilm „Yellow Submarine“ erarbeiten zwei Choreografen mit tanzfreudigen Kindern ein eigenes Stück, zu dem
unter Leitung der Künstlerin Barbara Brouwers Kinder und Jugendliche aus Kitas und Schulen des Quartiers
Aachen-Nord gemeinsam mit Design-Studierenden der FH Aachen Kostüme und Bühnenbild entwerfen.

Nach zwei intensiven Sommerwochen wird am 04.08.2018 der Zwischenstand präsentiert. Continue reading

Tanzprojekt „Dialog in Bewegung“ geht in die dritte Runde

Eine Veranstaltung der Landesvereinigung kulturelle Jugendarbeit NRW und der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz NRW in Kooperation mit CulturBazar e.V. gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW

Unter diesem Titel kamen im letzten Jahr 345 junge Menschen mit und ohne Fluchtgeschichte durch den Tanz in neun verschiedenen Einrichtungen – Grundschulen, Berufskollegs und Kulturzentren – miteinander in Kontakt.

Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen erlebten zu Beginn jeder Veranstaltung gemeinsam eine Tanzvorstellung des TanztheaterMobil aus Aachen. „Neugier und Bereitschaft für das Fremde“ war das Thema für die Kinder, „Grenzen erfahren, Grenzen überwinden“ für die Jugendlichen ab 12 Jahren. Continue reading